Weihnachtsmarkt in Bornheim

Bornheim entstand um das Jahr 500 herum und schaut auf eine lange spannende Geschichte zurück. Das Gebiet Günthersburgpark war aber schon viel früher besiedelt, was die Reste einer römischen Villa aus dem Jahr 110 nach Christi belegen. Heute ist Bornheim ein östlicher Stadtteil von Frankfurt in der Nähe des Stadtzentrums.

Bornheim ist ein aktiver Stadtteil und hat eine große Zahl und Vielfalt an Vereinen. Der Vereinsring Bornheim ist der Dachverband von 74 Vereinen, die den Weihnachtsmarkt organisieren und ausstatten.

Der Nikolaus, ein Freund der Bornheimer

Auf dem Weihnachtsmarkt in Bornheim stellen rund 25 Vereine ihre in Handarbeit gefertigten Angebote vor. Die Besucher können hier liebevoll und kunstfertig gebastelte Unikate erwerben und sich von den Koch- und Backkünsten der Bornheimer überzeugen. Der Nikolaus hat sich auch angemeldet und macht Großen und Kleinen gleichermaßen Freude.

Weihnachtsbühne in Bornheim

Gute Unterhaltung wird auf dem Weihnachtsmarkt in Bornheim groß geschrieben. Das kulturelle Programm bietet viel Abwechslung. Es treten unter anderem ein Gospelchor, das Harmonie-Orchester Bornheim und der Posaunenchor der Johannis Gemeinde auf. Außerdem sorgen die Blues Brothers and Sisters sowie die Turngemeinde für Bewegung.

Der Weihnachtsmarkt in Bornheim 2017 findet an folgenden Terminen statt: 

02. Dezember 2016

Weihnachtsmarkt Öffnungszeiten:

Freitag 15:00 Uhr – 21:30 Uhr

Standort: Berger Straße